Jungpfadfinder

Für die Jungpfadfinderstufe (10 - 12 Jahre) bildet die Sippe den Grundstock. In ihr fühlen sich die Jupfis wohl und tragen Verantwortung. Sie können in demokratischer Weise Entscheidungen treffen und lernen Möglichkeiten kennen, sich in die Planung miteinzubeziehen.